Freitag, 25. Januar 2013

Projekt Zimmer

Hallo meine Lieben,
ich habe mich so auf meinem Urlaub gefreut, da ich eigentlich zu meiner Mutti fahren wollte, und jetzt liege ich hier schniefend auf der Couch mit einer Erkältung.




Schon seit Wochen bin ich am Überlegen, wie ich das Problem Zimmer gestalte. Vor meinem Einzug hat mein Schatz dieses als Büro und Rumpelkammer genutzt. Mittlerweile habe ich dort meine Schminkecke und mein Bett untergebracht, ja mein Schatz und ich schlafen getrennt weil ich ihn leider nachts nicht schlafen lasse, ich SCHNARCHE nämlich.


So sieht ja meine Schminkecke momentan aus

An dem lila habe ich mich sattgesehen....







Leider sieht man die Farben nicht gut













... aber welche Farbe jetzt an die Wand kommt, das will gut Überlegt sein habe ja keine Lust in einem halben Jahr wieder zu streichen.
Ich dachte ja erst an Taupe aber ich habe Angst, dass das Zimmer zu dunkel wird, auch wenn ich nur eine Wand damit streiche.












Die 05.11.03 ist momentan mein Favorit oder die Farbe
Linen Grey 30.02.02 diese finde ich auch schön.

16qm² mit zwei Türen, pures Grauen für mich, ich möchte mich in meinem Zimmer wohlfühlen mehr nicht, aber das versteht mein Freund leider nicht. Für ihn könnte das Zimmer so bleiben wie es momentan ist, aber zum Glück brauche ich ihn dafür nicht. Ich komme mit Pinsel, Bohrmaschine, Hammer und co. auch wunderbar alleine zurecht.

In diesem Sinne wünsche ich Euch allen ein schönes Wochenende.

eure Tamara







Kommentare:

  1. Hallo Tamara,
    kennst du die Wandfarben von Jette Joop? Die sind wundervoll und einmal streichen reicht. OK, bei so einem farbfreudigen Untergrund solltest du vielleicht mit weiß vorstreichen. Bei mir ist jedes Zimmer farbig gestaltet, weiß läßt einen schnell frösteln. Die Farbkarten von Jette Joop findest du unter Signeo, google das einfach mal.Es gibt auch kleine Probentöpfchen damit man weiß, wie es später ausschaut. Ich liebe die Farbe "Sandstone", ein schlammiges beige, sieht edel aus zu weißen Möbeln.
    Viel Freude beim kreativen Umgestalten wünscht dir die Babsi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Babsi,
      ja die Wandfarben von Jette Joop sind wirklich sehr schön, aber auch ganz schön teuer. Morgen gehe ich noch mal in den Baumarkt, zwei Farben habe ich mir jetzt ausgesucht und eine davon nehme ich morgen mit und dann wird gestrichen ;-)
      LG Tamara

      Löschen
  2. Liebe Tamara, wir sind erst umgezogen nach Frankenthal. Die Farbe von Joop sind wirklich sehr schön.Wir haben auch erst alles streichen lassen und beim Umzug fällt einiges an. Wenn du magst, kannst du mich gerne auf meinem Blogspot besuchen. Wurde mich freuen. Ich habe übrigens, erst seit kurzem, meinem kreativen Träumshop geöffnet. Habe auch viele Deko Artikel, Schmück, Charms, Bastelsets mit Perlen und Glasperlen ..usw. eingestellt. Vielleicht magst mal reinschauen. http://www.kreative-bastel-hobby-und-bastelset-shop.eu/schmuck,-charms-und-perlen.html Ein schönes Wund viel spaß beim stöbern, viele Grüße von Marina.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Marina,
      die Karten die du machst sind ja mal der Hammer, da hätte ich keine Geduld für. Ich habe früher sehr gerne Laubsägearbeiten gemacht, nur müsste ich dieses Hobby aufgeben da wir in der Wohnung keinen Platz dafür haben und es ist auch sehr laut ist.
      In deinem Shop kann man auch Stunden stöbern, wirklich sehr schön.
      Liebe grüße Tamara

      Löschen